reflections

Eis - Selbstgemacht

 

Wenn ich in die Küche gehe.. dann meist aus Langeweile. Ich möchte mir einfach IRGENDWAS nehmen und essen. Wie wärs zum Beispiel mit einem leckeren, süßen Wassereis? .. ja, wär toll! Aber das Wassereis von heute enthält einfach viel zu viel Zucker!!
Also mache ich mir mein Wassereis neuerdings selber. Mit solchen plastik Gefrier-formen:

... ....

In diese Formen gieße ich dann Diätsaft, oder einen 100% Saft ohne Zuckerzusatz. Mit dem Essen des fertigen Eis ist man dann eine Weile beschäftigt, und man hat etwas Süßes gegen den Heißhunger, UND man verbrennt zusätzliche Kalorien, weil der Körper das kalte Eis im Magen erstmal auf Körpertemperatur bringen muss. Doch man hat nur so viele Kalorien zu sich genommen, als hätte man ein kleines Glas Saft getrunken.
So ein Saft-Eis ist also der perfekte Snack, falls man mal wieder aus Langeweile die Küche durchstöbert.

26.3.07 20:15

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung